Die Macht der Krankheit brechen

img_1844
Das bin ich mit 12 Jahren mit dem Pferd meiner Mutter.

Krankheiten stören uns doch eigentlich nur, weil sie uns einschränken. Zum Beispiel Allergien. Ich habe eine Pferdehaarallergie, die mich enorm einschränkt, weil ich Pferde eigentlich liebe. Doch mit Asthma und juckender Haut, brennenden Augen und laufender Nase ist der Spaß kein Spaß mehr, sondern eher ein Horrortrip. So bin ich jedenfalls früher damit umgegangen. Ich hatte Pferde komplett aus meinem Leben verbannt, nachdem in meiner Teenager- Zeit die Symptome so heftig wurden, dass jeder Kontakt zu Pferden ein äußerst unerfreuliches Erlebnis wurde. Warum keine Allergie gegen Kühe oder Hühner? Das wär mir egal! Nein, es müssen ausgerechnet Pferde sein.

Komisch nur: Es war nicht immer so. „Die Macht der Krankheit brechen“ weiterlesen

Advertisements

Der Kampf zwischen Kopf und Gefühl

img_3348
Es gibt immer einen anderen Weg!

Das Gefühl sagt: „Ich kündige den Job! Die Leute behandeln mich blöd und die Bezahlung ist auch nicht der Hit.“

Der Kopf antwortet: „Ja und dann hab ich keinen Job mehr? Dann muss ich mir was neues suchen und wer weiß, ob das klappt und wie der neue Job dann ist! Und dann muss ich hier kündigen und alle hassen mich. Wie soll das nur funktionieren? Ach, ich weiß nicht. Nee, besser nicht.“ „Der Kampf zwischen Kopf und Gefühl“ weiterlesen

24.03.: Infotag ALLERGIEN

Allergien nerven! Niesen, Husten, Atemnot, Erbrechen, Durchfall, juckende Haut und dicke Quaddeln sind die häufigsten Symptome, wenn Pollen, Nüsse, Tierhaare oder andere „Übeltäter“ den geplagten Allergiker heimsuchen. Und zu allem Überfluss gibt es keine richtige Heilung. Man ist halt allergisch. Geschichte zu Ende. Finito!

Ja, echt? Finito? „24.03.: Infotag ALLERGIEN“ weiterlesen

Vortrag 23.04.: Der Kampf zwischen Wille und Gefühl

Am kommenden Sonntag, 23. April 2017, hält die Heilpraktikerin Ana Cecilia Schoof erneut einen Vortrag über die Heilung und Psychologie des Menschen in der Hamburger Heilpraktiker Fachschule. In diesem Monat lautet das Thema:

Der Kampf zwischen Wille und Gefühl „Vortrag 23.04.: Der Kampf zwischen Wille und Gefühl“ weiterlesen